• w-facebook

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Neustrelitzer Tierschutzverein. e. V.


Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V. und im Landesverband Mecklenburg-Vorpommern
 

Unter dem Begriff „Tierschutz“ sind alle Bemühungen bzw. Aktivitäten des Menschen zu verstehen, die der Sicherung eines artgerechten Lebens von Tieren dienen. Dabei richten sich die Maßnahmen hierzu individuell auf das einzelne Tier und seine Unversehrtheit.

Der sach- und artgerechte Umgang des Menschen mit dem Tier ist im Tierschutzrecht geregelt. Unsere Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass dessen Gesetze und Verordnungen eingehalten werden. Durch gezielte Medienarbeit und Kontakt mit den öffentlichen Ämtern setzt sich der Neustrelitzer Tierschutzverein stetig für die Belange der Tiere ein. Die inhaltliche Arbeit unseres Vereins wird durch die Satzung festgelegt.

      Hier ein Einblick:

  • Der Verein verfolgt gemeinnützige Zwecke.

  • Durch Öffentlichkeitsarbeit wird in der Bevölkerung das Verständnis für den artgerechten Umgang mit Tieren gestärkt.

  • Die Verhütung und Aufdeckung von Tierquälerei gemäß Tierschutzgesetz steht im Mittelpunkt.

  • Für die Aufnahme von Fund- und beschlagnahmten Tieren stehen im angegliederten Tierheim Unterbringungsmöglichkeiten bereit.

  • Die Aufnahme von Abgabetieren aus privater Hand richtet sich nach den räumlichen Möglichkeiten bzw. Platzverhältnissen und ist in akuten Notsituationen möglich, beispielsweise dann, wenn sich ein Tierhalter aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um seinen Vierbeiner kümmern kann.

  • Die zügige Vermittlung aller Tiere in ein artgerechtes und liebevolles Zuhause ist eines unserer wichtigsten Ziele. Sollten unsere Vermittlungsbemühungen nicht erfolgreich sein, betreuen wir die Tiere weiterhin und tun alles dafür, ihnen ein würdiges Leben zu ermöglichen.