Milka

Europäische Kurzhaarkatze, weiblich, kastriert; ca. 2014. Milka ist geimpft, gechipt und entwurmt. Zu Anfang war sie sehr zurückhaltend, doch mittlerweile ist die Katze viel aufgeschlossener geworden. Mit Futter und allerlei Bestechung bekommt man einen guten Draht zu ihr. Eine Haus- und Hofhaltung wäre für Milka optimal, sowie eine ruhige Umgebung mit größeren Kindern. Artgenossen sollten nicht unbedingt mit im Haushalt leben. Die neuen Besitzer sollten viel Zeit und Geduld mitbringen. Desweiteren ist Milka eine liebe und ruhige Katze, die auf die Toilette geht. 

  • w-facebook

 

Folgen Sie uns auf Facebook